Beiträge getaggt ‘Altersbeschwerden’

Auch Hunde werden alt und krank – Hundesenioren sollten in Würde altern dürfen

Geschrieben von Nito am Mai 5th, 2010 in Gesundheit

Nur, weil ein Hund mit 13 Jahren kein übeschäumendes Temperament mehr an den Tag legt, muss er weder traurig noch depressiv sein. Er will seine jetzt ausgedehnteren Ruhephasen einfach geniessen dürfen. Mehr nicht.  Die Länge der Spaziergänge sind zwar noch gleich lang, nur braucht es mehr Zeit, da Jackson nicht mehr so schnell läuft, wie früher.