Der Präsident des Tier- und Pflanzenschutzvereins von Alicante, Raúl Mérida, hat die erste humanitäre Tierklinik Spaniens eröffnet. Hier wird nicht nur auf das Tier Rücksicht genommen, sondern auch auf den Besitzer. Ist ein Tierhalter finanziell schlecht gestellt, kann er zum Sozialamt gehen, sich dieses bescheinigen lassen und darauf hin wird sein Tier kostenlos behandelt. Auch wenn der Vierbeiner aus dem Tierheim stammt, erhält der Besitzer Vergünstigungen: Auf jede Behandlung, ob Sterilisierung, Registrierung per Chip oder Impfung, gibt es 20 Prozent Rabatt. Zudem sind die normalen Behandlungskosten generell günstiger, weil die Medikamente durch den Einkauf für das anhängende Tierheim in großen, billigeren Mengen gekauft werden können.

Allerdings befürchtet Raúl Mérida Ärger durch andere Tierärzte. Dabei gehen jegliche Einnahmen der Klinik, nach Abzug der Kosten, komplett dem Tierschutz zu. Mérida hofft deshalb auch auf die Ausbreitung dieser Idee.

Wegbeschreibung zur Klinik:

Von der A7 kommend die Abfahrt Alicante Hafen (puert), dann auf der Schnellstraße bleiben Richtung Alicante bis zum Kreisel, den man nach drei Vierteln verlassen muß, um auf die Gran Via abzubiegen. Dort nach einem Parkplatz suchen; die Klinik liegt nahe am Kreisel auf der linken Seite.

Der Präsident des Tier- und Pflanzenschutzvereins von Alicante, Raúl Mérida, hat die erste humanitäre Tierklinik Spaniens eröffnet.

Hier wird nicht nur auf das Tier Rücksicht genommen, sondern auch auf den Besitzer. Ist ein Tierhalter finanziell schlecht gestellt, kann er zum Sozialamt gehen, sich dieses bescheinigen lassen und darauf hin wird sein Tier kostenlos behandelt. Auch wenn der Vierbeiner aus dem Tierheim stammt, erhält der Besitzer Vergünstigungen: Auf jede Behandlung, ob Sterilisierung, Registrierung per Chip oder Impfung, gibt es 20 Prozent Rabatt. Zudem sind die normalen Behandlungskosten generell günstiger, weil die Medikamente durch den Einkauf für das anhängende Tierheim in großen, billigeren Mengen gekauft werden können.

Allerdings befürchtet Raúl Mérida Ärger durch andere Tierärzte. Dabei gehen jegliche Einnahmen der Klinik, nach Abzug der Kosten, komplett dem Tierschutz zu. Mérida hofft deshalb auch auf die Ausbreitung dieser Idee.

Wegbeschreibung zur Klinik:

Von der A7 kommend die Abfahrt Alicante Hafen (puert), dann auf der Schnellstraße bleiben Richtung Alicante bis zum Kreisel, den man nach drei Vierteln verlassen muß, um auf die Gran Via abzubiegen. Dort nach einem Parkplatz suchen; die Klinik liegt nahe am Kreisel auf der linken Seite.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie auch hier :    Gesundheit Hund – Gesunde Hunde