Sitzsäcke und Sessel sind trendy

Wir Hundebesitzer sind ja stets bemüht, unser Ambiente, sprich, unsere Wohnung so zu gestalten, dass Sie sowohl für uns als auch für unsere vierbeinigen Freunde bequem und schön ist.   Eine Idee, die wir sofort aufgegriffen haben , war diese:  Warum nicht die Sitzlandschaft oder das Sofa nicht nur mit Sesseln zu erweitern sondern mit bequemen und farbenfrohen Sitzsäcken.    Diese Variante des Sitzkomforts wird nicht nur von uns Menschen gerne genommen, weil sie  eine sehr bequeme und komfortable Art des Verweilens bieten, sondern auch, weil jeder Hund sich gerne in einem Sitzsack sein Plätzchen sucht.Die Zeiten, in denen man seinen Wohnbereich mit klassischen Mobiliar ausstaffierte, gehören nach neuestem Trend der Vergangenheit an.  Heute kombiniert und diversifizert man lieber.    Man verbindet antike Elemente mit hypermodernen Sitzmöbeln oder eben auch Sitzsäcken.    Auf jeder großen Möbelmesse oder auch in den angesagten Wohnzeitschriften, finden Sie viele Beispiele für einen nicht angepassten und einen nonkonformistischen Wohnstil.

Nicht nur in Jugendzimmer und hippen Wohnungen sind Sitzsäcke im Trend

Heute wollen wir in einem flexiblen Ambiente wohnen.   Möbel werden nicht mehr für die Ewigkeit angeschafft.   Lieber ab und an einen neuen Trend mitnehmen, umdekorieren und sich ein paar neue Accessoires zulegen.    Weder der Wohnbereich noch andere Aufenthaltsräume des Hauses werden heute, gerade von jungen Leuten, so möbliert, dass sie die nächsten 50 Jahre in diesem Ambiente verbringen wollen.  Dafür ist das Angebot an Möbeln, Sitzmöbeln, Stoffen und Wohnungszubehör viel zu abwechslungsreich und interessant.   Wohn- und Möbel-Design haben heute einen hohen Stellenwert.   Einrichtungstipps und Wohnideen finden Sie all monatlich neu, in allen gängigen Wohnzeitschriften und natürlich auch im Internet.     Schauen Sie sich einmal die tollen Sitzsäcke an, Sie werden begeistert sein.    Auch ein Kinder- oder Jugendzimmer lässt sich trefflich damit aufpeppen.   Kuscheln für Kind und Hund – tolle Idee – und pfiffige Idee, wie wir meinen.

Sitzsäcke sind auch im Sommer ein beliebtes Utensil , um damit die Terrasse oder den Garten zu bestücken.  Ein Sitzsack ist ein komfortables Sitzmöbel, dass von Alt und Jung gerne genommen wird.    Der Sitzsack erlebt im Innen-, wie im Aussenbereich eine Renaissance.  Nicht nur junge Leute lieben dieses praktische und optisch interessante „Ding“.    Auch Sessel, die Sitzsäcken ähneln, findet man im Angebot der Designer und Möbelhersteller.  Erkundigen Sie sich, Sie werden überrascht sein, wieviele Alternativen Sie finden.

Ergänzen Sie Ihren Innen- und Aussenbereich mit angesagten Sitzsäcken und Sesseln

Ein Sitzsack ist ein „Möbel“, dass sowohl in das Entree, wie ins Kinder- oder Jugendzimmer oder für den Kamin in der Bibliothek passt.  Farben können nach Gusto gewählt werden.   Klassik kommt später – möblieren Sie sich ruhig jung und nonkonform.  Haben Sie ein paar Jahre Freude daran und überdenken Sie dann mal wieder die Einrichtung.  Eine Einrichtung auf ewig erscheint heute nicht mehr zeitgemäß.