Reiseboxen für Ihren Vierbeiner gibt es in allen erdenklichen Grössen. Meistens werden kleine Hunde in Boxen transportiert, zumindest beim Autofahren.  Falls Sie kein Hundegitter im Auto haben sollten und in Spanien unterwegs sind, ist ein Transport in der Box auch angeraten.  Allerdings sollte die Transportbox wirklich gross genug sein. Ihr Hund sollte sich weder beengt noch eingesperrt fühlen. Schließlich wollen Sie ja, dass er gerne mit Ihnen im Auto unterwegs ist.

Es gibt Weidekörbe, Plastikboxen, Behältnisse aus veschiedenen Materialien, die für einen Transport im Auto in Frage kommen. Informieren Sie sich in Ihrem Zoofachgeschäft.    Machen Sie es Ihrem kleinen Freund auch in der Box gemütlich. Er sollte eine Lieblingsdecke, sein Lieblingsspielzeug und natürlich das obligatorische Leckerchen in seinem „Käfig“ haben, dann nimmt er Ihnen den ersten Versuch sicher nicht arg übel.