Ttäglich erhalten wir Informationen über Notfall-Hunde, nicht nur aus Spanien.  Dieser bildhübsche kleine Welpe „Pepe“  irrt verloren und einsam durch die Strassen.

Notfallhund_Pepe_1

 

Ich kann nicht mehr. Jeden Tag gibt es ein, wenn nicht zwei ausgesetzte,
weggeworfene, verletzte Tiere in diesem bescheuerten Dorf.
Ich benötige Hilfe mit diesem kleinen, der mal groß wird. Er ist nur ein
kleiner Welpe, kommt fast um vor Angst und ich habe keinen Platz, wo ich
ihn hinbringen könnte. Er schläft unter einem Auto, hier regnet es.
Bitte, ich brauche dringend Hilfe, sei es eine Pflegestelle oder
Patenschaft/-en zur Unterbringung in einer Hundepension oder eine
Endstelle.

——– Original-Nachricht ——–
Betreff: WG: S.O.S. PEPE, CAXORRO EN LA CALLE
Datum: Sun, 17 Mar 2013 22:44:08 +0100
Von: Hannelore Ertl <hannelore.ertl@inode.at>
Antwort an: <hannelore.ertl@inode.at>

Notfallhund_Pepe_2

Ya no puedo mas cada dia aparecen uno o dos animalitos abandonados,
tirados, heridos, etc en esta mierda de pueblo.
x favor necesito ayuda para este peque es un maxito , es solo un caxorro
esta muerto de miedo. no tengo donde meterlo. ayuda urgente xdios duerme
debajo de un coche . esta lloviendo.
necesita acogida. madrina para residencia o adopcion.
Antonia 665093289