Hundeverhalten: Tierheimhunde brauchen Beschäftigung

Geschrieben von Nito am August 1st, 2012 in Hundeverhalten

Tierheimhunde , Hunde aus dem Tierheim, brauchen Beschäftigung. Infos über Tierheimhunde

Hunde aus dem Tierheim mutieren manchmal zu Welpen.  Wenn ich mir Sem und Sina anschaue, meine beiden Hübschen, die auf dem Foto gerade relaxen, dann habe ich manchmal den Eindruck, ich habe mir Welpen eingefangen. Am Alter kann es nicht liegen.Sina ist 8 oder mittlerweile 9 Jahre alt und Sem ist 5 Jahre alt.  Also haben beide (eigentlich) die Sturm und Drangzeit längst hinter sich gelassen.  Die beiden sind sehr unterschiedlich in Aussehen und auch im Verhaltensmuster.  Sina hängt an mir , wie eine Klette.  Auch ein durchaus welpenhaftes Verhalten. Kleine Welpen entfernen sich auch kaum ein paar Meter von ihrem Menschen.   Seitdem ich Sina habe,  ist sie mir nicht nur treu ergeben , sondern das anhänglichste an Hund, was ich jemals hatte.  Ein typischer Tierheimhund.   Diese Erfahrung habe ich mit Hunde aus dem  Tierheim schon häufiger machen können.

Mit Freude erlebe ich seit wenigen Wochen, dass sie sich nicht  mehr als 5 Meter von mir entfernt, mit meinen anderen Hunden, ich habe insgesamt 8 Hunde,  spielt,  und mit Chula und Tobi ins Meer springt und schwimmt – ohne dass ich ihr pausenlos Stöckchen oder Steine ins Meer werfen muss, damit sie sich bewegt.  Ein grosser Fortschritt.  Ich habe sie auch immer wieder ermuntert und sie gelobt, wenn sie mit den anderen Hunden um die Wette lief, dann aber schleunigst zu mir zurückkam.

Sem dagegen ist ein Egozentriker.  Er spielt mit Spielsachen, die seit den Zeiten, als ich noch Welpchen hatte, in irgendeinem Korb vor sich hindümpelten. Meine inzwischen erwachsenen Hunde ignorierten das „Babyspielzeug“.  Zumindest bis Sem es wieder reaktivierte.  Er liebt es zu spielen.   Er liebt es auch zu graben. Ein Phänomen, das ich im Laufe der vielen Jahren, seitdem ich Hunde habe, wirklich nur bei sehr jungen Hunden beobachtet habe. Er holt seine Jugend nach.  Er lebte 4 lange Jahre im Zwinger eines Tierheimes, bis ich mich in ihn verliebte.  Meine Sina lebte 5 Jahre im gleichen Tierheim.

Ich denke, die Hunde holen die Zeit nach, die sie nie hatten, ihre Jugend.  Das ist wunderschön zu beobachten.  Ich weiß nicht, ob alle Tierheim – Hunde ein ähnliches Verhalten an den Tag legen.  Bei den Hunden, die ich aus Tierheimen geholt habe, habe ich dieses Verhaltensmuster immer wieder beobachten können.  Hunde aus dem Tierheim, also Tierheimhunde, sind nicht zwangsläufig alle gleich konditioniert.  Wobei mir schon viele Hundebesitzer ähnliches Verhalten ihres Hundes attestiert haben.

Falls Sie auch solche oder andere Erfahrungen mit Ihrem Tierheimhund gemacht haben, dann berichten Sie doch einfach darüber.  Die Besucher dieser Seite werden sich freuen!