Grosse Mischlingshunde, kleine Mischlinge, weisse, schwarze, braune, bunte, junge und alte Mischlinge, warten zu hunderten in den Tierheimen an den Küsten Spaniens auf einen lieben Menschen, in der Hoffnung, dass sie adoptiert und vermittelt werden.

Oft vergehen Jahre, bevor sich ein Mensch ihrer erbarmt.  Das Schicksal teilen sie auch mit den Rassehunden, die ebenfalls zu hunderten hinter Gittern ausharren und Tag ein – Tag aus – darauf warten, dass sich vielleicht doch ein Mensch findet, der sie adoptieren wird.Im Laufe der vielen Jahre, seitdem ich Hunde halten kann, habe ich schon einige Hunde aus diversen Tierheimen adoptiert und war immer glücklich und zufrieden mit diesen Hunden.   Sie wissen, dass man es gut meint, sie spüren mit einer intuitiven Sicherheit, dass es gut ist, sich nett zu verhalten. Meine Hunde sind nicht nur „nett“ sie sind einfach großartig.  Derzeit habe ich drei Hunde, die ehemals in spanischen Tierheimen lebten.  Meine Chula, ein Pointer Mädchen, lebt schon 9 Jahre bei mir.   Eine solch treue Seele wie sie,  ist schier einzigartig.   Sie hat noch nie eine Leine gebraucht. Sie folgt aufs Wort und hängt an mir wie eine kleine Klette.

Meine Sina, auch eine Hündin, ebenfalls ein Pointer  (ich liebe diese Rasse sehr !),  ist Chula sehr ähnlich.  Sie lebte schon 5 Jahre !! im Tierheim in Gandia (Spama), bevor ich sie zu mir nachhause holte.   Der dritte im Bunde ist mein Sam,  ein Podenco-Ibizenco (nicht ganz reinrassig, was für mich aber absolut keine Rolle spielt).   Ich lasse bei der Auswahl mein Herz entscheiden.    Sam lebte 4 Jahre im Tierheim in Gandia.  Was für ein Prachthund!  Er ist nicht nur bildschön, er ist klug, anhänglich, verschmust wie ein Welpe.   Dieses Riesenbaby liebt es, wenn ich es dulde, dass er auf meinem Schoss Platz nimmt.  Er schmiegt sich an mich, kuschelt, wie ein Welpe, unvorstellbar.    Ich liebe meine Tiere über alles.

Was ich damit sagen will, scheuen Sie sich nicht einen Hund aus dem Tierheim zu adoptieren!   Ich habe ausschließlich gute, nein die besten Erfahrungen mit Hunden aus dem Tierheim machen können und mache sie  derzeit sehr aktiv.

Gandias Tierheim platzt aus allen Nähten.   Sie finden junge und alte Hunde, kranke Hunde, die Leihsmaniosis haben,  das ist behandelbar, und sie können noch ein langes Leben haben,  grosse und kleine Hunde.

Bitte informieren Sie sich.  Die Adresse der Website lautet:

http://www.spama.org/index.php