Natürlich liegt es auf der Hand, dass ein Hund mit langen, feinen Haaren besonderer Pflege bedarf. Die Krallen wird sich ein Hund mit normaler Bewegung von selbst ablaufen, sie bedürfen somit kaum besonderer Beachtung. Die Ohren sollte man regelmässig kontrollieren und von Zeit zu Zeit mit einem entsprechenden Präparat säubern, damit sich keine Entzündungen bilden. Beachtung muss man den Zähnen schenken, da manche Vierbeinerzu Zahnstein neigen.

Zu erwähnen ist noch, dass der Afghane nicht den typischen Hundegeruch hat und dass sich das Haaren in der Wohnung sehr in Grenzen hält. Natürlich ist nur ein gepflegter Afghane auch ein schöner Afghanischer Windhund.