Allgemeines: Hundehaltung

Ungarische Bracken

Hundehaltung und Hundepflege:

Hunde sind die weltweit beliebtesten und vom Menschen am meisten geschätzten Haustiere. Seit Tausenden von Jahren ist der Vierbeiner dank seiner unglaublichen Fähigkeiten sich den Gepflogenheiten und den Ansprüchen seines Besitzers anzupassen, eng mit dem Menschen verbunden.

Er arbeitet, spielt und lebt nicht nur mit diesem, sondern ist ihm auch treu ergeben. Für die meisten Menschen ist der Hund mehr als ein Haustier– er ist ein Freund fürs Leben.

Diese Seite richtet sich an alle Hundeliebhaber, die Ihr Hundewissen erweitern wollen. Wir informieren Sie über viele Hunderassen, sowie über artgerechte Haltung.   Wenn ich mir einen Hund ins Haus hole, sollte ich mich mit Hundehaltung und Hundepflege beschäftigt haben.  Jeder Hund, der in unsere Familie kommt, hat Anspruch auf artgerechte Hundehaltung und die damit verbundene Hundepflege.


Was man über Hunde und Hundehaltung wissen sollte

Unter dem Punkt „Allgemeines Wissen  zum Thema Hund“ fügen wir alle Antworten auf Fragen ein, die in keine andere Kategorie passen.

Natürlich haben wir viele Tipps und Artikel zum Thema: Hundehaltung und Hundepflege im Laufe der Zeit hinzugefügt.  Wenn Sie einen speziellen Begriff suchen, geben Sie diesen einfach in die Suchmaske ein.  Schon erhalten Sie Antworten auf Ihre Frage.

Über Hunde gibt es so vieles zu schreiben und zu berichten, das es fast schwer fällt , einen Anfang zu finden.   Ein harmonisches Zusammenleben mit dem Hund oder den Hunden setzt voraus, dass man sein Tier nicht nur gut kennt, sondern auch versteht.  Deshalb sollte jeder, der sich einen Hund hält, über ein angemessenes Wissen verfügen, was das Wesen, die Fähigkeiten und das Verhalten des Hundes betrifft.

Nur wenige Tiere verfügen über eine derartige Vielfalt von Form, Größe, Fellbeschaffenheit und Verhaltensweisen wie ein Hund.   Wir haben auch ein grosses Kapitel der Hundeerziehung und Hundeausbildung gewidmet.  Ein Welpe muss lernen, sich in seine neue Familie zu integrieren.  Das setzt eine artgerechte Haltung voraus, sowie richtige Ernährung und richtige Pflege.

Hundehaltung – viele träumen von der Haltung von Hunden – was es zu bedenken gibt

Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der tierärztlichen Versorgung. Hier werden die häufigsten Hundekrankheiten, ihe Entsatehung sowie ihre Behandlung durch den Veterinär vorgestellt.  Ein grosses Kapitel widmet sich auch den diversen Mittelmeerkrankheiten.

Ebenso stellen wir die wichtigsten Hunderassen vor.  Es ist wichtig zu wissen, welcher Hund passt zu mir, welcher Hund passt in meine Familie.  Bin ich sehr sportlich, oder gehe ich weniger gerne grosse Strecken spazieren.  Hat mein Hund genug Auslauf, kann ich ihn ausreichend beschäftigen.  Wer versorgt meinen Hund, wenn ich verreisen muss?   Es gibt viele Fragen, die man sich selbst erst einmal beantworten sollte, wenn man sich einen kleinen Vierbeiner zulegen möchte.


Unter dieser Allgemeinen Rubrik, finden Sie auch Themen wie  z.B.  Tierversuche, Hunde aus dem Tierheim, Zecken sind schier unzerstörbar und vieles, was den Hundehalter beschäftigt oder ein aktuelles oder aktues Problem darstellt.

Natürlich sollte diese Seite nur als Informations- und Nachschlagewerk dienen. Wenn Ihr Hund krank sein sollte, so empfehle ich unbedingt einen Tierarzt Ihres Vertrauens zu konsultieren.  Eine Eigendiagnose kann gefährlich werden.

Vieles, was wir auch über Hunderassen recherchiert haben, ist zwar zutreffend und sicher auch richtig analysiert, dennoch muss jeder für sich entscheiden, welche Rasse definitiv zu ihm selbst passt.   Ich liebe z.B. Pointer  (2 von meinen 8 Hunden sind Pointer).  Im Laufe  der vielen Jahre, in denen ich Hunde halte, waren schon häufig Pointer Mitglied meiner Familie.   Manche hatten einen ausgeprägten Jagdinstinkt , Pointer sind ja bekanntlich Vorstehhunde , andere dagegen fehlt wohl dieses Gen.   Meine beiden Pointermädchen Sina und Chula sind die desinteressiertesten Pointer, die man sich vorstellen kann. Völlig  jagduntauglich.  Für mich ist das mehr als ok.   Ich gehe nicht zur Jagd.  Für einen Jäger dagegen wären sie nicht die passende Begleiter.

Hundehaltung und Hundepflege – von der Hunderziehung über Hundekrankheiten bis zu Hunderassen.

Das alles sind Themen, die jeden von uns interessieren.  Wenn man einen Hund in der Familie aufnimmt, ist Hundewissen , das Wissen um meinen Hund oder über die Spezies Hund, zwingend.   Hundeerziehung beginnt im Welpenalter.  Viele Artikel werden Ihnen sicherlich Antworten auf Fragen geben können.  Hundekrankheiten, leider kann man sie nie ausschließen.    Hunderassen:  ein wichtiges Thema.   Welcher Hund passt zu mir?    Das ist die erste Frage, die man sich stellen sollte, bevor man einen Hund adoptiert.

Ich hoffe, dass wir Ihnen auch auf dieser Seite viele Informationen geben können.

Weitere interessante Artikel zum Thema  „Hundehaltung und Hundepflege“ finden Sie auch auf diesen Seiten: 

Dog-meet-Dog.de  A community created by pet lovers for pet lovers